Familiennothilfe

Von heute auf morgen können sich ein Leben und das einer gesamten Familie drastisch ändern. Unverschuldet geraten Menschen in Notsituationen, beispielsweise durch Unfälle, Krankheiten, Erwerbsunfähigkeit, Arbeitsplatzverlust, häusliche Gewalt oder Tod des Hauptverdieners.

Versicherungen oder staatliche Hilfen bestehen in Spanien zumeist nicht und wenn überhaupt, dann greifen diese oftmals zu spät oder zu kurz. Auch sind die bürokratischen Hürden zum Teil so hoch, dass die Betroffenen oft hoffnungslos überfordert sind und in noch tiefere Hilflosigkeit verfallen. Die Konsequenz: bitterste Armut, Hunger und soziale Ausgrenzung bis hin zur Obdachlosigkeit.

SI Mallorca hilft schnell und unbürokratisch

Nach persönlicher Prüfung der wirtschaftlichen Verhältnisse und der häuslichen Situation der Betroffenen, unterstützt SI Mallorca in Not geratene Familien und Personen bedarfsorientiert:

  • Abklärung und Prüfung der Notsituation durch persönliche Hausbesuche.
  • Klärung der häuslichen Situation, Versorgungsnöte und sonstigen Defizite.
  • Beschaffung der am dringendsten benötigten Lebensmittel, Hygienebedarf, Schulmaterial, Baby- und Kleinkinderausstattungen, Kleidung und Möbel.
  • Besorgung von pro bono Amts- und Rechtshilfe mit Übersetzern und Anwälten.
  • Fürsprache und Mediationshilfe bei Arbeitgebern, Vermietern und Banken.
  • Abwendung von Zwangsräumung, Ersatzunterkunftssuche und Heimkehrhilfe.
  • Sonderlieferung von Weihnachtsleckereien und Geschenke für Kinder in der Vorweihnachtszeit und zur traditionellen spanischen Hauptbescherung am Vorabend der Heiligen Drei Könige.

Wir danken für Eure Unterstützung. CUENTA BANCARIA: Banca March Llucmajor Kto.-Nr.: 0061 0014 10 0159030117 IBAN: ES8200610014100159030117 BIC: BMARES2M